Zwei verrückte Pärchen / Two crazy pairs…

Zuerst muss ich zum letzten Eintrag noch was nachreichen: Ich hatte nämlich in der Liste meiner Spinn-Inspirationen vergessen, Monikas Blog zu erwähnen… sorry, Monika – Du gehörst eindeutig dazu!

Jetzt zu zwei wirklich verrückten Sockenpaaren.

Bei den ersten ist die Wolle eher luxuriös (auch vom Preis her…) – die Koigu habe ich von Ute geschenkt bekommen. Sie strickt sich traumhaft, ist butterweich und hat einen zarten Glanz. Einfach toll! Danke nochmals!!

Verrückt ist an diesem Paar das Muster. Ich habe mich von den Mojo-Socks inspirieren lassen. Das Muster ist über Ravelry kostenlos verfügbar und es macht richtig Spaß! Wenn man sich die Liste der Mojo-Projekte bei Ravelry ansieht, finde ich vor allem faszinierend, dass das Muster wohl zu jeder Art von handgefärbter Wolle passt, egal ob schlicht oder wild.

Ich habe es schon wieder auf den Nadeln, diesmal mit einer STR.

Dann das zweite verrückte Pärchen – aus der Reihe „Herr Wollhuhn strickt“: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Die Färbung stammt von Steffi. Sie heißt „Rumpumpel“ (wie passend!) und stammt aus dem 5×5-Thema „Dark Side“ – Wahnsinns-Farben, oder? Mein Schwiegervater hat sich sofort in diese Farben verliebt (ungewöhnlich für einen Mann, finde ich) und deshalb bekommt er die Socken auch zum Geburtstag. Vielen Dank nochmals, liebe Steffi!

Herr Wollhuhn hat die Sohle wieder mit verschränkten Maschen gestrickt, wie er es gerne macht. Ich finde, das sieht hübsch aus:

Two crazy pairs of socks:

The one above is made of a luxury yarn, Ute gave to me. It’s the beautiful and soft Koigu – really fine to knit. This pair is crazy because of its pattern: Mojo-Socks – you can find it at Ravelry as a free download. I did not follow the pattern strictly – just let me inspire… They were knitted top down with a short-row heel and I followed the idea of combining ridges and ribs. It is easy to knit and really fun. I already casted on a second pair!

The second pair is a pair my husband knit. He used a yarn hand-dyed by Steffi for the 5×5-theme „Dark Side„. At the sole the every second row is knit in the back-loop.