Wie versprochen

die Färbungen der letzten Tage :-)

Die Strangnamen zeigen schon, dass ich urlaubsreif bin, denn sie tragen alle Namen von Orten aus unserem Lieblingsurlaubsland Frankreich.

Rouen, Sockenwolle

Sockenwolle handgefärbt

Toulouse, Sockenwolle

Sockenwolle handgefärbt

Biscarosse, Regia Silk

Sockenwolle handgefärbt

Cap Ferret, Sockenwolle

Sockenwolle handgefärbt

Honfleur, Wollmeise-Rohgarn (*wink* zu Ute)

Sockenwolle handgefärbt

Montpellier, Sockenwolle

Sockenwolle handgefärbt

Roscoff, Regia Silk

Sockenwolle handgefärbt

Arcachon, Sockenwolle

Sockenwolle handgefärbt

Marennes, Sockenwolle

Sockenwolle handgefärbt

„Marennes“ (in Wirklichkeit ein kleiner verschlafener Ort an der französischen Atlantikküste und berühmt für seine Austernzucht) ist schon angestrickt – er wildert bei 15 M / Nadel, also noch nicht ganz meine Stranglänge, da ich sonst eigentlich mit 64 Maschen stricke.

So musste ich also gestern abend nochmal färben – zwei Stränge, die momentan noch trocknen… irgendwann wird es dann schon passen ;-)

13 Antworten

  1. sandy

    huhu tanja

    boah, was für wunderschöne stränge!!
    da könnte ich mich wirklich nicht entscheiden welcher zuerst auf die nadeln kommt. ich bin schon sehr gespannt wie sie alle verstrickt aussehen!
    wie wärs denn mal mit einer anstrick-woche:-)

    ganz liebe grüße
    sandy

    Antwort schreiben

  2. Wollhuhn

    @ Sandy Anstrickwoche ist gut *g*… Ich habe hier etwa zehn Nadelspiele belegt, alles angestrickte Stränge ;-)

    Antwort schreiben

  3. Elemmacilur

    Ich LIEBE alle Stränge dieses Mal!!!! OMG!!!!

    Antwort schreiben

  4. Petra (Peti)

    Hallo Tanja,

    die Stränge sind alle wieder wunderschön geworden. Wann möchtest Du sie alle verstricken??? Ich bin ja nur froh, daß es Dir genauso geht wie mir, ich habe auch einige Nadelspiele belegt.

    Doch jetzt warte 2 strickfreie Wochen auf mich. Wie soll ich das nur überleben?
    Ganz liebe Grüße
    Petra

    Antwort schreiben

  5. Bianca

    Hallo Tanja,

    super toll geworden deine „Neuen“.
    Kann diesmal gar nicht schreiben welcher mir am besten gefällt,
    das sagt doch schon alles , oder ? *gg*

    LG
    Bianca

    Antwort schreiben

  6. Ewa

    mensch Tanja :-)
    die sind alle wunderschön! soll ich welche mit nach Frankreich nehmen *lach* da will ich doch morgen hin1! na gut ich will da auch eine Woche lang beliben. Toulouse ist zum Niederknieen schön. In Montpellier war ich schon sehr lange nicht mehr – aber es blieb mir nicht so wunderschön in Erinnerung wie dein Strang.
    Ich wünsche dir viel Zeit – sehr viel Zeit damit du deine Schätze auskosten kannst!
    liebe Grüße
    Ewa

    Antwort schreiben

  7. Ulli

    Hallo Tanja,

    die beiden ersten Stränge gefallen mir am allerbesten. Da krieg ich richtig Lust auch zu färben, auch wenn es bei mir lang nicht so gut hinhaut wie bei Dir.

    LG Ulli

    Antwort schreiben

  8. Sunsy

    Tanja, das sind einfach traumhafte Farben… bin gespannt, was du alles daraus nadeln wirst :)

    glg, Sunsy

    Antwort schreiben

  9. Steffi

    Guten Morgen Tanja!
    Es ist wirklich eine Pracht, mit was für einem Händchen Du die Stränge färbst. Dieses zarte ohne blass zu sein… ich liebe das.
    Und es ist kein Strang dabei, den ich Dir nicht sofort mopsen würde.
    Ich kann wirklich nicht genug bekommen von den Bildchen und
    freue mich jedes mal wieder, wenn Du gefärbt hast.
    Ganz liebe Grüße an Dich
    Steffi

    Antwort schreiben

  10. Rina

    Traumhaft deine gefärbten Stränge.

    Liebe Grüsse
    Rina

    Antwort schreiben

  11. Bettina

    Ohhhhhhhh oberlecker Biscarosse und Cap Ferret….*schmacht* sind ja so schön…die anderen zwar auch aber die zwei könnte ich Dir auf der Stelle mopsen*lach*

    Wünsche Dir ein wunderschönes We
    Bettina

    Antwort schreiben

  12. Monika

    Was machst du bloss mit soviel Sockenwolle? Obwohl, wenn ich so tolle gefaerbte Wolle haette, wuerde ich auch nur noch Socken stricken! ;o)

    Antwort schreiben

  13. Hanne

    Wunderschön!

    Wenn Du Hilfe beim Verstricken brauchst, melde Dich! :-))

    Grüßle, Hanne

    Antwort schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.