Vom Lappen zur Socke / Blank to sock

Die erste Metamorphose vom Sock Blank zur Socke ist geschafft. Und das Sock Blank-Verstricken ist fast so schön wie das Stricken mit handgesponnener Wolle!

‚Mud‘ – Sock Blank aus Wollmeise 80/20

Und dann muss ich Euch noch was zeigen, weil es einfach so schön weiß ist :mrgreen:

Das ist handgesponnene Superwash Merino aus einem Kammzug mit 22 Micron von Wollstuuv (Danke für den Tipp, Ute!). Herrlich zu spinnen und soooo weich! Am liebsten würde ich den Single gleich navajo-zwirnen, aber ich brauche ihn, um einen schrillen Kammzug beim Verzwirnen ein bisschen zu „mildern“.

This is the first sock blank (out of Wollmeise 80/20) I turned into a pair of socks. It is so much fun to knit, such a variety of hues. More, more, more!!

The picture on the bottom is a really „pure“ spin, superwash merino bought at Wollstuuv. Phantastic!

21 Responses

  1. Bettina

    Jaaaaaaaaaaaaaaaaa…..die sind megaschön :-) Diese verschiedenen Brauntöne einfach lecker….
    Na da bin ich mal gespannt was du da verzwirnen willst…kann ich mal das andere sehen*bettel*

    Liebe Grüßle
    Betty


    Wollhuhn: Das ist noch nicht ganz fertig, Betty – aber schau mal hier und hier. Diese zwei plus die weiße sollen das Garn werden.

    Antwort schreiben

  2. Bianca

    Hallo liebe Tanja,

    die Socken sehen ja fantastisch aus …..
    Das Sock-Blank stricken bzw. färben würde ich auch gern mal ausprobieren .
    Aber irgendwie rebelliert mein Strickerherz ein gestricktes Stück zu kaufen.
    Und eine Addi habe ich leider nicht .

    Aber diese Farbtöne sind dir hervorragend gelungen.
    Klasse …..
    Vom spinnen verstehe ich leider nicht allzuviel

    LG
    Bianca

    Antwort schreiben

  3. Cordula

    Hallo Tanja,
    ich sag‘ ja gar nix mehr gegen die Läppchen ;-) , wenn ich Deine Socken sehe. Diese Andeutung von Ringeln, dann die tollen Farbverläufe – das sieht schon genial aus!! Mehr von diesen Metamorphosen, bitte!!!!

    Liebe Grüße
    Cordula

    Antwort schreiben

  4. Ute

    mensch Tanja sind die schöööööööööööööön geworden. So feine Ringelchen in den Ringeln. Das gefällt mir gut!!! Da macht auch so eine Farbe beim Stricken Spa0!!! Glaub ich ja sooofort.

    Aber dass Du einen weißen Single spinnst *schüttel* ;-) Mich schrecken schon lange einfarbige Stücke ab. Da bin ich nun aber sehr gespannt, welcher Schrille da abgemildert werden soll* gg*

    sei ganz lieb gegrüßt
    Ute

    Antwort schreiben

  5. Ute

    ha, habs schon gesehen und hatte es mir fast gedacht!!! :o))) Das wird spannend!

    Antwort schreiben

  6. Steffi

    wie hab ich auf dieses bild gewartet!!!

    die socken sind soooo schön geworden! zum geburtstag bestell ich mir färbewolle und da ich 2 strickmaschinen habe, brauch ich nicht mal so nen addi….. ich freu mich schon drauf. deine bilder machen aber auch lust auf mehr!!!

    lg

    steffi

    Antwort schreiben

  7. Gaby

    Wie es ist handgesponnene Wolle zu verstricken kann ich (noch) nicht beurteilen, denn ich konnte mich noch nicht dazu durchringen Utes Strang Zu „köpfen“… aber das es richtig Spaß macht so ein Sock Blank zu verstricken, da kann ich dir nur zustimmen! es ist sooo spannend, dass ratzi fatzi schon die erste Socke fertog ist ;-)

    Deine hier sind richtig toll geworden, wie die Farben so ineinander übergehen, das ist einfach toll.

    Liebe Grüße an dich
    Gaby Pfiffig :-))

    Antwort schreiben

  8. steffi

    Tanja – die sehen super super schön aus…. richtig schokoladige Socken… tolle Farbverläufe sind das…
    Und wie Gaby auch, stimmt ich Dir zu… es macht einfach spaß
    mit den Sockenläppchen… ich habe eins schon fertig – gibbet morgen :)
    Und überhaupt, ich färbe mir morgen auch welche – jawoll…
    Einen lieben Gruß
    Steffi, die von 5×5 :)

    Antwort schreiben

  9. Sandra

    Die Socken sind ja genial schön geworden. So ein super schöner Farbverlauf *schwärm*.
    Was hier so alles an Viren herum schwebt ist ja wirklich unglaublich :dsadsad: .

    Liebe Grüße,
    Sandra

    Antwort schreiben

  10. stebo79

    OOOOHHHHHHH die sind toll geworden! Ich mag besonders die Ringel beim Farbübergang.

    LG Steffi

    Antwort schreiben

  11. Bettina

    Boh Tanja

    Na das kann ich verstehen, sind ja schon mega grasse Farben :mrgreen: ………..ganz schnell fertig machen*hibbel*

    Guts Nächtle
    Betty

    Antwort schreiben

  12. Julia

    Einfach schön! Auf die handgesponnene bin ich auch schon ganz gespannt.

    Antwort schreiben

  13. Anna

    Die Socken sind toll!

    Lieben Gruß, Anna

    Antwort schreiben

  14. Theresia

    Hallo Tanja!

    Die „Lappen-Socken“ sind super schön! Die Farben sind total auf meiner Wellenlänge!

    Bin schon gespannt, wie das Garn aussieht, dass du etwas dämpfen musst.

    Liebe Grüße
    Theresia

    Antwort schreiben

  15. Gerlinde

    Wow, sind das tolle Socken geworden. Da hast du klasse Farbübergänge gefärbt. Bin ganz hin und weg…
    Liebe Grüße
    Gerlinde

    Antwort schreiben

  16. Daniela

    Die Socken sehen ja sehr interessant aus! Toller Farbverlauf. Und dann noch Wollmeise, mhmmm… :-)
    Ehrlich gesagt reizt mich so etwas auch, aber wann soll ich das noch machen? Mal sehen, irgendwann… :mrgreen:

    Liebe Grüße
    Daniela

    Antwort schreiben

  17. Lucy

    Herrlich! Der Farbverlauf ist soooo schön, ganz warm und herbstlich…
    Begeisterte Grüße,
    Lucy

    Antwort schreiben

  18. Elemmaciltur

    Wow, die Farbe der Socken ist ja super! Chapeau!

    Antwort schreiben

  19. filzchen

    Ach was wunderschöne Socken Tanja – das ist doch ein Augenschmaus!
    Einen lieben Gruß für dich
    Filzchen

    Antwort schreiben

  20. Ramona Braun

    Hallo Tanja,

    Sehen echt schön aus die Socken. Und von dem Ribbeln ist auch gar nix zu sehen, wie manche immer befürchten. Hast du direkt vom Blank gestrickt, oder erst gewickelt?

    Wäre schön, wenn Du Dich mal beim mir melden könntest. Hätte gerne ein paar Tips, zum Färben, gerade auch Deine schönen Stränge aus der Galerie *schwärm*… Aber irgendwie finde ich hier kein Kontaktfeld *Kopfkratz*

    Ganz liebe, bewundernde Grüße
    Ramona

    Wollhuhn: Schön, dass sie Dir gefallen, Ramona :) Direkt vom Blank stricken konnte ich nicht, da ich nicht zwei Socken auf einmal stricke (manche machen das ja so). Ich habe das Blank einfach zu zwei einzelnen Knäueln gewickelt und man sieht eigentlich gar nichts davon, dass die Wolle schon einmal verstrickt war…
    Du kannst mir Mails jederzeit an die Mailadresse in meinem Impressum schicken! Bin schon gespannt auf Deine Fragen :mrgreen:

    Antwort schreiben

  21. Ulli

    Hallo Tanja,

    wie leider fast schon immer komme ich wieder mal nicht hinterher mit dem Kommentaren, aber bei diesen Socken muss ich einfach! Die Farben sind ideale Männerfarben, aber ich würde die natürlich auch tragen. Das Maschenbild bei diesen Socken ist aber wirklich einmalig. Unglaublich wie gleichmäßig Du stricken kannst.

    LG Ulli

    Antwort schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.