Und die nächste…

Vor ein paar Wochen habe ich in einem Blog eine Hose aus der holländischen Zeitschrift BizzKids gesehen und war total begeistert. Zum Glück gibt es bei Dawanda die alten Auflagen zu kaufen, denn die Zeitschrift wurde wohl (leider) eingestellt.

Die Kleider und Pullover sind in den meisten Fällen nicht so mein Geschmack, das sieht mir zu oft ein bisschen nach Kelly-Family aus, aber die Hosen sind richtig toll!

Das hier ist die erste und auch wenn sie sehr schlicht aussieht, das war ein kleiner Kampf! Leider bin ich der holländischen Sprache nicht mächtig, aber vermutlich hätte ich das Original noch besser verstanden als die deutsche Übersetzung in der BizzKids! Keine Ahnung, wer das übersetzt hat. Ich tippe mal auf Google ;)

Außerdem fehlen in den Schnittmustern Passzeichen – wo gehören auf der Rückseite die Taschen hin?? Auch die Platzierungen der Ösen am unteren Rand der Hose sollten doch eigentlich eingezeichnet sein. Zu guter Letzt war der Bund zu kurz – also musste ich dann auch da tricksen. Egal, jetzt ist sie fertig und ich mag sie – und meine Maus auch!

Bizzkids Hose

Bizzkids Hose

Bizzkids Hose

Bizzkids Hose

Am Bund habe ich ein Lochgummiband verwendet, so ist sie in der Weite verstellbar. Unten läßt sie sich durch einen Gummizug mit Kordelstoppern regulieren. Ich glaube, so wächst sie sehr lange mit.

Schnittmuster: BizzKids

Stoff: Stoff & Stil (sehr dünner Cord – genau das richtige, weil mein Mädel auch immer Sommer gerne Cordhosen trägt…)

Stickdateien: Tinimi (Ösen), Feenwerkstatt (KamSnap-Unterlage)

So ganz anders…

Vermutlich hätte ich den schwarzen Hasenstoff niemals selbst gekauft – der stammt aus einem Tausch mit einer lieben Freundin. Aber ich bin wirklich begeistert, was entstehen kann, wenn man so ganz entgegen seiner Gewohnheiten näht.

Die Kombi aus Antonia und die kurzen Hosen sieht angezogen so richtig toll aus! Und erstaunlich, was man alles aus einem halben Meter Stoff in Größe 98/104 nähen kann!

Zu den Hosen schreibe ich demnächst noch ein bisschen was, heute ist keine Zeit – die Sonne ruft!

Antonia Hasen

Panties

Schnittmuster: Antonia von Farbenmix, Badehosenschnitt aus einer Ottobre und der Unterbüxenschnitt von CZM, abgewandelt

Applikation: aus einer Ottobre

Ruby

Ruby ist ein ganz süßer Hosenschnitt von Christel / Unicoom!

Eine schmal geschnittene Pumphose, also genau das was das Mäusel und ich mögen.

Wunderbar einfach zu nähen, mit toller Anleitung. So macht das einfach Spaß! Allein die Silicon-Popeline hat mir nicht so richtig Spaß gemacht, deshalb ist die Hose auch relativ wenig verziert. Und die nächste Hose muss auch eindeutig bunter werden ;-)

Bessere Fotos sind heute nicht drin – das Wetter ist sooo düster :-(

Ruby Unicoom

Ruby Unicoom

Schnittmuster: Ruby von Unicoom

Stickdateien: BeTrachtet von Kunterbunt Design, Alpenglühen von Zaubermasche