"Neues" Muster online

Manchmal überhole ich mich selbst…

Schon vor Jahren habe ich diese Socken gestrickt, aus einer wunderschönen Färbung von Betty.

Ingrid fragte dann im Frühjahr irgendwann, ob es dazu auch eine Verschriftlichung gibt. Gab es nicht, sollte es aber geben… und so habe ich das Muster einfach aufgeschrieben. Da es aber noch geringfügige Änderungen gabe, passten die Betty-Socken nicht zur Anleitung und ich musste unbedingt neue stricken.

Nun ist es aber so, dass ich momentan extrem langsam bin und so lange konnte ich Ingrid nicht warten lassen. Also habe ich das Muster mit einer Socke online gestellt. Und jetzt ENDLICH ist die zweite fertig.

Ich wünsche Euch also viel Spaß mit den XOX Hugs & Kisses! Die Umarmungen und Küsschen (Hugs & Kisses) sind alle, alle für Euch! Danke für Eure vielen Kommentare und Mails in den letzten drei Jahren!

XOX Wollhuhn gratis Sockenmuster

Verstrickt habe ich hier eine selbstgefärbte Wollmeise in hellblau, denn irgendwie bekomme ich von den Wollmeisen immer nur relativ dunkle Töne und so musste ich selbst an die Färbetöpfe. Ich liebe dieses Blau!

Die Hugs & Kisses findet Ihr natürlich auch bei Ravelry.

Mausgrau

Der Sommer ist wohl vorbei, denn morgens ist die Landschaft um uns herum in dichten Nebel getaucht.

Dazu passend habe ich wieder einmal das Mariquita-Muster auf einer Wollmeise „Maus jung“ gestrickt. Mariquita ist eindeutig mein Lieblings-Wollhuhnmuster: Es strickt sich so leicht und schnell und die Socken passen mir am besten. Raus aus der Wäsche, sofort an die Füße – das ist wohl das Schicksal dieser Socken :-D

Naja… und die Wollmeise strickt sich einfach toll, das ist ja nichts Neues!

Mariquita

Mariquita

Oranje!

Wenn die Holländer so Fußball spielen wie sie stricken, werden sie Weltmeister!

Sabine hat mein Muster netterweise testgestrickt und mich gnadenlos abgehängt! Ihre Mariquitas sind wunderschön geworden und zeigen, dass man auch wunderbar eine STR statt der vorgesehenen  Wollmeise verwenden kann.

Ich selbst finde die Passform super und Sabine hat es bestätigt. Also kann ich Euch nur viel Spaß mit den Summer Sneakers No. 3 „Mariquita“ wünschen – das Muster ist online!

Wie immer freue ich mich über jede Rückmeldung, über Fotos, Hinweise – es ist so schön, dass ich heute noch zu den ganz alten Muster Mails bekomme :mrgreen:

Ach ja… wer keine Sneakers mag: Das Muster läßt sich wegen der flexiblen Rückseite auch für „normale“ Socken verwenden. Und ich denke, auch für Größe 39 dürfte es verwendbar sein. Evtl. muss man dann vor der Ferse auf Nadel 1 und 4 auf 15 M reduzieren. Und männerkompatibel ist es auch, nur vielleicht nicht gerade in dieser Farbe ;-)

Summer  Sneakers No. 3 Mariquita

Summer  Sneakers No. 3 Mariquita

Miss May im Juni

Miss May ist einer meiner ältesten Wollmeisenstränge und liegt schon ewig in meiner Meisenkiste. Mancher Strang muss eben länger auf seinen Auftritt warten :-)

Das Stricken hat sich etwas hingezogen, denn diese Söckchen sind ein Prototyp für ein neues Muster. Da heißt es rechnen, probieren, auftrennen, neu stricken… doch jetzt sind sie fertig. Sie entsprechen zwar nicht zu 100 % dem neuen Muster, aber sie kommen ihm sehr nahe. Und diese Zöpfchen gehören jetzt schon zu meinen Lieblingen. Einfach zu stricken, trotzdem effektvoll und passen supergut, so wie ich es mag :mrgreen:

Und das Schönste: Man trennt sich ja immer so schwer von den Wollschätzen, aber bei den Wollmeisen bleibt wenigstens immer so viel übrig, dass es noch für ein weiteres Paar reicht.

Miss May, Prototyp Summer Sneakers No.3, Größe 40 / 41

Wollmeise  Miss May

Miss May Socken

Miss May Socks

Miss May Socken

Miss May Socken

Lust auf Kaffee? Summer Sneakers No.1 – neues Muster

Bei diesen Socken habe ich mich sozusagen mal selbst überholt. Die Wolle stammt aus einem 5×5-Päckchen von Steffi und schon vor dem Blogeintrag dazu waren die Socken fertig :mrgreen:

Steffi hat zum Thema Ton-in-Ton gefärbt, die Färbung heißt Olé Café und sie hat mir (naja, wie eigentlich immer) sofort gefallen! Das Garn ist eine Merino-Leinen-Mischung und daher perfekt für Sommer-Söckchen geeignet.

Und weil ich gerade für Kurzsöckchen momentan so viele Ideen habe, habe ich gleich eine Musterserie gestartet, dieses hier ist das „Summer Sneakers No.1“ mit dem Namen „Lotta“ (benannt nach Steffis goldigem Hund).

Das Muster findet Ihr hier, rechts über die Navigationsleiste und über Ravelry. Wie alle meine Muster ist es vor allem eines: einfach :mrgreen: Mir ist es wichtig, dass ich stricken kann, ohne bei jeder Masche nachdenken zu müssen.

“Summer Sneakers No. 1 – Lotta”, aus Steffis handgefärbter Sockenwolle, Merino/Leinen, Größe 38/39

Auch hier nochmals DANKE, Steffi, für diese schöne Färbung!