Meine allererste Ashford-Färbung…

… habe ich hier verarbeitet. Ein Strangbild existiert leider nicht.

Das war zunächst mehr eine Pflichtaufgabe, die Farben haben mich überhaupt nicht angesprochen. Mit dem Ergebnis bin ich aber zufrieden. Das ist das Schöne an den handgefärbten Strängen – sie sind immer für eine Überraschung gut :-)

Die Einzelheiten: Größe 37/38, 15 Maschen/Nadel, 4 Maschen rechts / 1 Masche links

Sockenwolle handgefärbt

Sockenwolle handgefärbt

Morgen gibt’s mehr – und zwar auch wieder eine von den Chicks ;-)

9 Antworten

  1. Bettina

    Huhu ich nochmal

    Also ich finde die Farben herrlich.
    Ist schon immer sehr spannend wenn man seine Selbstgefärbten verstrickt und vorrallem mustert jeder Sockenpaar total unterschiedlich;-)))

    Liebe Grüße
    Bettina

    Antwort schreiben

  2. Diana

    Ich find die wunderschön – die Kombi Blau-Braun-weiß ist herrlich. Hat sowas Nordisches. Toll!
    LG Diana

    Antwort schreiben

  3. britt

    Liebe Tanja,
    genau diese Farbkombiantion habe ich scon zweimal versucht zu färben. War aber nichts! Und deshalb schiele ich etwas neidisch auf diese schönen Socken ;)!
    lieben Gruß
    Britt

    Antwort schreiben

  4. Steffi

    Ich finde auch, dass sind ganz wunderbare Farben, die einfach toll zusammen passen. Ich mag die Blau-Braun-Kombi immer wieder und
    in allen möglichen Zusammenstellungen.
    Solche Socken mag man doch gar nicht mehr aus ziehen
    und ich freue mich, dass Du Deine anfängliche Meinung
    geändert hast und sie nun auch magst.
    Liebe Grüße an Dich
    Steffi – wann kommt denn mal wieder was vom strickenden Ehemann? ;-)

    Antwort schreiben

  5. Gaby

    Hallo Tanja,

    ich mag ja gerade diese Farbkombi unheimlich gerne leiden und es freut mich, dass du dich dann doch noch damit anfreuden konntest. Wäre ja sonst zu schade gewesen. Meiner Meinung nach ist das eine ganz tolle Färbung und nun warte ich gespannt, was uns heute noch für Chick’s hier erwarten werden ;-)

    Liebe Grüße
    Gaby

    Antwort schreiben

  6. Ute

    Hallo Tanja,

    die erste Färbung, das ist ja schon was besonderes. Ich fand meine erste Färbung übrigens auch nciht soooo schön. Aber dafür üben wir ja. Also die Farben auf dem Nahbild sind einfach nur schön. Blau/braun ist wirklich eine immer wieder Neuauflage wert!

    Dir einen lieben Gruß und herbei mit den Chick-Bildern

    Ute

    Antwort schreiben

  7. carlinomon

    Hallo Tanja,

    Zu dieser Färbung kann ich dich nur beglückwünschen. Die Farbkombi ist sehr schön und die Musterung ist einfach super. Oft gefallen mir die Farbverläufe in den selbstgefärbten Strängen nicht so, aber dir ist es toll gelungen.
    LG carlinomon

    Antwort schreiben

  8. Christiane

    Hi Tanja,
    die Farben hast Du gut hinbekommen, gefallen mir total gut:-))))
    Ja, ich färb zwar nich selbst – aber komm ja schon mal durch Jenny und Steffi und den Wolldrachen in den Genuß von selbstgefärbter Wolle – und ich liebe es, mich da überraschen zu lassen, man weiß ja nie vorher, was rauskommt:-)

    Liebe Grüße und ein schönes WE
    Christiane

    Antwort schreiben

  9. Monika

    Wunderschoene Socken. Mir gefallen sie ausgesprochen gut! Meine Faerbeleien sind so pfuschig. Ich kann nie so gleichmaessiges rausbekommen, will aber auch nicht viel Zeit damit verbringen. ;o)

    Antwort schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.