Meine allererste Ashford-Färbung…

… habe ich hier verarbeitet. Ein Strangbild existiert leider nicht.

Das war zunächst mehr eine Pflichtaufgabe, die Farben haben mich überhaupt nicht angesprochen. Mit dem Ergebnis bin ich aber zufrieden. Das ist das Schöne an den handgefärbten Strängen – sie sind immer für eine Überraschung gut :-)

Die Einzelheiten: Größe 37/38, 15 Maschen/Nadel, 4 Maschen rechts / 1 Masche links

Sockenwolle handgefärbt

Sockenwolle handgefärbt

Morgen gibt’s mehr – und zwar auch wieder eine von den Chicks ;-)