Mein Krokodil / My Crocodile

Eigentlich heißt diese Färbung von Betty ja „Black Venom“, aber ich dachte beim Stricken immer an Krokodile – also habe ich die Socken kurzerhand so genannt :mrgreen:

Betty hatte den Strang für das 5×5-Thema „Dark Side“ gefärbt und ich mochte die schönen Grüntöne sofort! Verstrickt habe ich den Strang zusammen mit einer superfeinen weißen Merino – die Socken sind also etwas dicker.

Betty, vielen lieben Dank nochmals!

The skein was originally called „Black Venom“, but I rather thought of it as a „Crocodile“ – Betty dyed it for the 5×5 theme „Dark Side“. I loved the subtile green hues right from the beginning!

I combined Betty yarn with a superfine Merino – so the socks are a little bit thicker than normal.

10 Responses

  1. Bettina

    Jepp ich bin die erste :mrgreen: Mensch Tanja wieso komme ich auf jede blöde Idee nur nicht auf so eine geniale wie Deine. Mir gefällt die Wolle ja auch so von den Farben her nur ist sie meiner Meinug nach ziemlich langweilig beim stricken….und das mit dem Weißen Faden ist einfach eine tolle Idee..Schön haste sie vernadelt

    Ganz liebe Grüße
    Betty

    Antwort schreiben

  2. Bianca

    Hallo Tanja,

    auch mir gefallen die Socken seeehr gut .
    Hast du wirklich gut kombiniert.

    Was ich beim letzten Sockenpaar schon fragen wollte.

    Strickst du die Abnahmen für die Spitze auf beiden Seiten überzogen ?
    Ich hoffe du verstehest was ich meine ….

    Liebe Grüße
    Bianca

    Wollhuhn: Bianca, ich stricke auf der einen Seite eine rechts geneigte Abnahme (zwei Maschen zusammenstricken) und auf der anderen ein SSK (slip slip knit im Englischen) :-)

    Antwort schreiben

  3. Theresia

    Hallo Tanja!

    Die gefallen mir mal wieder super gut! Ich finde, dass der uni Faden gut dazu passt.

    Liebe Grüße
    Theresia

    Antwort schreiben

  4. Sandra

    Krokodil ist der perfekte Name für das Paar!
    Sind wirklich klasse geworden, Deine Krokodile!

    Auf die Idee mit dem hellen Faden wäre ich bei den Farben gar nicht gekommen. Sieht aber sehr gut aus.

    Liebe Grüße,
    Sandra

    Antwort schreiben

  5. Ute

    na mensch, Du wirst ja die Zauberin mit dem weißen Faden. Da taucht er schon wieder auf. ;)

    Das war eine tolle und vor allem passende Idee. Und das Krokodilige stimmt zu 100%. Da musste ich bei meiner Variante des Black Venom auch schon dran denken. Die Farben sind das glaub ich.

    So, nun aber ab ins Bett!

    die Ute

    Antwort schreiben

  6. filzchen

    Guten Morgen TAnja,
    ach – so richtige schöne „Dickerchen“ sind das geworden. So langsam sind sie so ganz richtig für den kommenden Winter zu gebrauchen.
    Hab einen schönen Freitag und ein gutes Wochenende
    Herzlichst
    Filzchen

    Antwort schreiben

  7. Gaby

    Das sieht wirklich klasse aus mit dem weißen Faden und ich hab ja auch noch was davon hier liegen :-) Die muss glaube ich bald mal auf die Nadeln…

    Gefällt mir richtig gut!

    Dir liebe Grüße
    Gaby

    Antwort schreiben

  8. Sunsy

    Hallo Tanja,
    herrliche krokodilige Socken sind das – diese leichte Ringelung – wunderschön! Und Grüntöne kann man ja auch gut tragen – ich sowieso ;) – ich trage viel Grün :)

    Liebe Wochenendgrüße
    Sunsy

    Antwort schreiben

  9. Sabine

    Ds mit dem weissen Faden war eine tolle idee! Obwohl die Wolle von Betty alleine auch gut ausgesehen hätte denke ich mir, aber so ist es halt perfekt :) Haste klasse vernadelt.
    Lieben Gruss
    Sabine

    Antwort schreiben

  10. steffi

    Ganz ganz toll sind sie geworden… mit dem weichen Zusatzfaden – ich finde auch – eine tolle Idee… Und sie sehen echt richtig Krokodilig aus :)
    Einen herzlichen Gruß an Dich
    Steffi – die schon sehr sehr gespannt ist :)

    Antwort schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.