Joana x 2

Wenn man mal angefangen hat, für sich selbst zu nähen, macht das richtig Spaß!

Da mir bei gekauften Langarmshirts die Ärmel eigentlich immer zu kurz sind, bin ich richtig froh, dass ich sie mir jetzt in der richtigen Länge nähen kann! Und dann gab’s noch eine Joana mit angeschnittenen Ärmeln, der Schnitt ist so vielseitig!

Jolijou Joana

Jolijou Joana

Schnittmuster: Joana von Farbenmix / Jolijou

Stoffe von Sanetta und Aladina.de

Stickdatei oberes Shirt: Staars von Huups

5 Antworten

  1. Andrea

    Beide Varianten find ich klasse!!! Und den Altweibersommer auch :)
    LG Andrea

    Antwort schreiben

  2. Sabrina

    Die sehen super aus. Die erste gefällt mir noch etwas besser. Würde ich auch sofort anziehen. Irgendwann lern ich das nähen vielleicht auch noch.
    Lieben Gruß
    Sabrina

    Antwort schreiben

  3. Sabine alias Streuterklamotte

    Tolle Shirts – eins wie das andere!!!!
    (Ich hätte auf das untere allerdings noch eins von deinen tollen Hühnern draufgemacht, von denen ich so ein Fan bin!)
    Ganz liebe Grüße,
    Sabine

    Antwort schreiben

  4. Bine

    Sind die schön geworden.Hier liegt schon ewig neuer Jersey, aber ich komme einfach nicht dazu, ihn zu vernähen ;-(
    GLG Bine

    Antwort schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.