"Ich will auch spinnen"

So heißt meine neue Kurzübersicht, die Ihr rechts über die Navigation findet. Ich erhalte so oft anfragen von Leuten, die auch spinnen lernen wollen, dass ich die für mich wichtigsten Punkte einfach mal zusammengefasst habe – ohne Anspruch auf Allgemeingültigkeit oder Vollständigkeit.

Da wir gerade beim Thema Spinnen sind ;-)

Bei mir ist per Post ein wunderschönes Buch eingetrudelt, das ich definitiv nicht selbst bestellt habe:

spin control

Mag sich der Schenker oder die Schenkerin vielleicht outen? :mrgreen:

Euch allen für 2010 alles Gute, Glück, Gesundheit und WOLLE!

3 Responses

  1. Tinas Söckchen

    huhu

    das wünsch ich dir auch….

    das ist ja toll, das du gerade jetzt solch eine Anleitung einstellst, geb ich den link mal gleich weiter, dab grad eine Spinnhilfenachricht gelesen….lieben Dank

    tolles buch, vielleicht hast du Lust zu erzählen wie es so ist, das steht auf meiner Wunschliste….

    liebe grüße
    Tina

    Antwort schreiben

  2. Ute

    Deine Seite ist toll geworden! :-)

    Mit dem Buch kann ich Dir leider nicht weiterhelfen. Ich hab es schon seit dem Herbst und hätte ich gewußt, dass Du es nicht hast, wäre es möglich gewesen, dass! Denn ich finde das ausgesprochen gut. Die Bider sind so schön und der longdraw und das woolen ist da so schön drin erklärt, dass mir da so manches :ah: aufgegangen ist!

    sei lieb gegrüßt
    Ute

    Antwort schreiben

  3. Netti

    Hallo!
    Also, deine Seite ist immer auf meinem Blogspaziergang dabei. Und die Idee mit der „Spinn-Nachhilfe“ finde ich toll. Ich bin noch ganz dolle Anfängerin auf dem Spinnrad (hab hier ein Kiwi), aber es macht riesig Spaß – hab aber schon lange nicht mehr … :dsadasccc: , weil ich doch eher zu den Stricksachen greife. Aber ich lasse mich da gerne wieder verführen.

    Liebe Grüße
    Netti

    Antwort schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.