Ich nähe den Frühling!

Hier ist Hochnebel. Ich hasse Hochnebel. Dann lieber Regen! Mein Mann darf sich das täglich anhören, der arme.

Da gibt’s nur eins: Frühling nähen! Wieder eine Farbenmix-Queenie, diesmal hab ich allerdings die äußere Nahtzugabe weggelassen, weil der Schnitt schon seeehr weit ausfällt. Und die aufgesetzten Taschen vorne, die ich bei der Eulenhose noch genäht habe, gefallen mir eigentlich auch nicht. Von denen ist diesmal nur eine hinten gelandet. Vorne habe ich echte Taschen gebastelt. Darauf bin ich ganz stolz *g*

Für die Zierstiche habe ich den Faden einfach doppelt eingefädelt. Geht prima und bringt die Zierstiche so richtig zur Geltung. Leider hat die Maschine an manchen Stellen ein bisschen gezickt. Aber wozu gibt es Häkelblümchen? Bei den applizierten Sternen kann man es noch sehen… da muss ich mal auf Fehlersuche gehen.

Farbenmix Queenie

Farbenmix Queenie

Schnittmuster: Queenie von Farbenmix

Häkelblümchen von glueckskreativ.designblog.de

Und diesmal so ganz ohne Stickereien… ganz ungewohnt :-)