Für Eulenfans

Owl Lover 2011 Calendar

Eine ganz goldige Idee – aus vielen wunderschönen Eulenkunstwerken kann man sich kostenlos seinen eigenen Eulenkalender zusammenstellen und als PDF herunterladen!

Und weil ich Eulen schon seit Jahrzehnten liebe, zeichne, sammle, musste ich natürlich auch eine digitalisieren:

Eule vom Wollhuhn

So sieht das Preview in Embird aus – und hier ist die fertig gestickte Eule (mit kleinen Farbänderungen):

Eule ohne Schlaf - Stickdatei

Achja, wenn jemand probesticken mag ;-)

Ich stricke übrigens auch noch, allerdings einen Pullover. Das dauert!

5 Responses

  1. Barbara

    Hallo Tanja,
    nein, man verliert sich nicht wirklich aus den Augen, auch wenn ich seit Urzeiten nicht mehr bei dir kommentiert habe!
    Heute muss ich aber wirklich mal meine Begeisterung über dein neues Hobby zeigen – schaue ich mir doch nur zu gerne deine Näh- und Stickwerke an.
    Selten findet eine Strickerin den Weg zur Nähmaschine. Ich selber habe auch fast immer nur genäht oder gestrickt.
    Umso mehr freut es mich, wenn ich mir deine Fortschritte so anschauen darf. Was für herzige Dinge du doch nähen lernst. Deine Begeisterung nun auch mit dem Sticken ist in deinen Beiträgen zu merken und mir tut es schon fast leid, dass ich eine gute, aber eben auch eine alte Maschine habe, die solche Dinge nicht kann.
    Lass uns weiter an deinem neuen Hobby teilnehmen – mir jedenfalls gefällt es sehr.
    Herzliche Grüße
    Barbara

    Antwort schreiben

  2. Stefanie

    Hallo Tanja,
    hach, ich liebe Eulen ja auch so. Sie sieht toll aus und da ich Dein Hühnchen gestern abend gestickt habe, (dazu später mehr) hätte ich durchaus Zeit für die Eule *grins*
    Lieben Gruß
    Stefanie

    Antwort schreiben

  3. Ute Lübke

    Hallo,

    wunderschöne Stickereien sind das. Ich würde gerne probesticken!

    LG Ute

    Antwort schreiben

  4. Ewa

    liebe Tanja :-)

    ich staune nicht schlecht, was du alles nähst, stickst und werkelst! Und ich erinere mich an meine jungen Jahre – als ich meine beiden Mädchen „von unten bis oben“ benäht habe – sodass eine von ihnen im Kindergarten behauptet hat, ihre Mutter wäre eine Nähmaschine *lach*
    Die Stoffe und die Möglichkeiten sind jetzt (nach über 20 bis fast 30 Jahren) doch deutlich anders. Und was soll ich sagen: ich habe mir wieder eine Nähmaschine gekauft. Habe mich wegen Zeitmangel noch nicht dran gesetzt, aber bald, bald ist es so weit.
    Bin für deine Werke voller bewunderung! Hut ab.

    aller liebste Grüße
    Ewa, die jetzt auch einen Schnitt bei farbenmix und Häkelsommer bestellt hat!

    Antwort schreiben

  5. tinimini

    Hi. Ich suche Leute für die ich probesticken darf. Und deine Stickdateien finde ich super! Falls du noch Bedarf hast, würde ich mich sehr freuen wenn du dich bei mir meldest. Ich sticke jef Dateien mit einer Elna, großer Rahmen. Liebe Grüße, Tina

    Antwort schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.