Fridolin meets Radix

Fridolin“ ist fertig – das war ein Teststrang der neuen Isaarwolle aus 100 % Merino. Diese Wolle hat mich wirklich überrascht! Sie ist etwas „härter“ und beim Stricken muss man zu Anfang ein wenig aufpassen, dass man nicht zwischen die Fäden sticht. Aber dann strickt sie sich richtig gut. Die Wolle fasst sich ganz kühl an und ist wahrscheinlich nichts für empfindliche Füße, eben weil sie härter im Griff ist.

Sockenwolle handgefärbt, handpainted sock yarn

Sockenwolle handgefärbt, handpainted sock yarn

Und dann ist noch ein Paar aus der normalen Sockenwolle von Isaarwolle fertiggeworden:

Radix

Sockenwolle handgefärbt, handpainted sock yarn

Sockenwolle handgefärbt, handpainted sock yarn

Das sind wunderbar weiche Socken für den Wollhahn geworden und diese Ministreifen gefallen mir sehr, auch wenn sie so nicht beabsichtigt waren ;-)

Aber so ist das eben mit handgefärbter Wolle – sie ist immer für eine Überraschung gut!