Flower Power Nadelkissen

Ich muss leider zugeben, ab und an herrscht in meinem Nähzimmer ein bisschen Chaos. Stoffe türmen sich, ebenso Schnittmuster, zugeschnittene Klamotten für mein Mädchen, Aufträge – und natürlich überall Stecknadeln.

Ein Nadelkissen reicht bei sechs Nähmaschinen im Einsatz bei Weitem nicht aus. Und da ich mir feste vorgenommen habe, bis zum Jahresende ein wenig Ordnung in mein kreatives Durcheinander zu bekommen, machen zwei Nadelkissen den Anfang.

Gestickt und genäht mit Nettes wunderschönen FlowerPowerPatch-Dateien – eine typische Nette-Stickserie, nämlich sehr vielfältig einzusetzen.

Nadelkissen deluxe

Stoffe: Patchworkstoffe aus den USA und Wollfilz von Aladina

Stickdatei: FlowerPowerPatch bei Huups

4 Responses

  1. Dorina Heidler

    ….meine Güte! Das sind ja tolle stachelige Exemplarehttp://www.wollhuhn.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif

    Antwort schreiben

  2. Ute - Socksstreet :)

    Tanja, die sind ja traumhaft !!!

    Da schaff ich es sogar, einen Kommentar in die Tastatur zu klimpern :)

    Euch einen lieben lieben Gruß
    Ute

    Antwort schreiben

  3. christel

    Hey Tanja, so recht hast Du,bei mir reichen meine mittlerweile 3 Kissen auch nicht mehr aus..eine sehr schöne Idee,die Du da umgesetzt hast,muss ich mir merken…ich drück Dich ♥ Christel

    Antwort schreiben

  4. Alice

    Oh, sind die schön! Die würde ich glattweg klauen http://www.wollhuhn.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif!
    LG,
    Alice

    Antwort schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.