Eine zweite Runde 5×5 / The second round of 5×5

Bei 5×5 geht’s weiter!

Kurz zusammengefasst für alle, die noch nichts davon gehört haben: Ute, Steffi, Gaby, Betty und ich färben jeweils 5 gleiche Stränge und verteilen diese dann an alle teilnehmenden Mädels.

Spannend kann ich Euch sagen!!

Diesmal ging es darum, „Strangers“ zu färben, also Stränge, die einem in irgendeiner Hinsicht fremd sind. Und Montag und Dienstag trudelten bei mir die ganzen schönen Päckchen ein:

Utes „The Silly“

5x5 Sockenwolle handgefärbt

5x5 Sockenwolle handgefärbt

Steffis „Strangers in the Night“

5x5 Sockenwolle handgefärbt

5x5 Sockenwolle handgefärbt

Gabys „Textmarker“

5x5 Sockenwolle handgefärbt

5x5 Sockenwolle handgefärbt

Bettys Interpretation

5x5 Sockenwolle handgefärbt

5x5 Sockenwolle handgefärbt

und zu guter Letzt mein Stranger

5x5 Sockenwolle handgefärbt

5x5 Sockenwolle handgefärbt

Ich habe Farben genommen, die mir sonst nicht so liegen, Töne, die in meinem Kleiderschrank normalerweise nicht zu finden sind. Richtig „strange“ wäre für mich eigentlich nur Lila gewesen, aber ich musste ja beim Färben daran denken, dass ich den Strang letztendlich auch verstricken muss ;-)

Wenn Ihr noch viel mehr Fotos sehen wollt, schaut einfach mal im 5×5-Blog vorbei!

Natürlich freue ich mich schon riesig auf die nächste 5×5-Runde!!! Auch von hier aus nochmal einen lieben Gruß an die 5×5-Crew!!

A second round of 5×5 has started: Ute, Steffi, Gaby, Betty are dyeing for each other and these are the results! Visit the 5×5-Blog for more infos and pics!

2 Antworten

  1. Bettina

    Huhu Tanja

    Wow da haste aber eine feine Idee …ich bin auf jedem Fall wieder dabei *freu*
    Und ich muß sagen es ist wirklich kein hässlicher Strang dabei .. denn je mehr ich meinen so betrachte finde ich ihn auch nicht mehr soooooooooo hässlich ;o)))
    Und witzig ist das ich z.B. deine Farben zu genüge im Schrank habe…aber blau kein einziges Stück.*g*

    Dir liebe Grüße mein Badewasser wartet
    Bettina

    Antwort schreiben

  2. Monika

    Steffi’s „Stranger in the Night“ hat mich umgehauen, aber so sieht man ja noch gar nicht viel, verstrickt sind sicher alle schoen.

    Antwort schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.