Ein bisschen Deko…

Schnell gemacht sind sie nicht gerade, aber sie machen Spaß, die Sterne aus der Stickdatei von Smila! Und wenn sie dann mal fertig sind, kann man sie schließlich jedes Jahr wieder verwenden.

Weihnachtssterne

Stickdatei: Wonder Stars von Smila’s World

Wir versinken hier im Schnee – da wird einen ganz weihnachtlich zumute!

Euch allen eine glückliche und stressfreie Vorweihnachtszeit!

5 Responses

  1. Corinna

    Ich hab die Datei auch hier, aber noch nicht gestickt…Will ich aber unbedingt noch vor Weihnachten erledigen, wie so viel anderes…
    Die Sterne sehen echt immer gut aus, egal in welcher Farbe.

    Habt noch ein paar schöne Tage und frohes Fest !!!

    glg,
    Corinna

    Antwort schreiben

  2. Barbara

    Oh die Sternchen sind schon ohne die Stickerei nicht ganz einfach zu patchen. Um so schöner sehen sie mit dem Muster aus.
    Meine hängen am Küchenfenster. ;)
    Euch allen auch eine wunderschöne Weihnachtszeit.

    Antwort schreiben

  3. Pe

    Wow…

    cool… ich glaub ich würde mir dabei die Finger brechen

    LG Pe

    Antwort schreiben

  4. Friederike

    deine Sterne sind wunderschön in diesen Farben. Dass es dazu eine Stickdatei gibt, wusste ich gar nicht, und es erschließt sich mir auch nicht ganz wozu. Ich habe sie bisher von Hand genäht, was reichlich Arbeit ist und auch nur an gaaaaaaaaaaaanz liebe Menschen verschenkt, die echte Handarbeit schätzen können.
    lieben Gruß, Friederike

    Antwort schreiben

  5. Wollhuhn

    Hallo, Friederike :-) Ich bin im Nähen von Hand eine Null, ganz ehrlich *g*…

    Die Stickdatei nimmt Dir die Arbeit bis auf das Stopfen und das Vernähen der „Wendestelle“ komplett ab! Es ist zwar auch relativ aufwändig durch die Patchworkstellen, aber kein Vergleich zum Nähen von Hand :-)

    Liebe Grüße
    Tanja

    Antwort schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.