Bloggers Day of Silence

Shelter Box

Wer eine gute Möglichkeit sucht, für Japan zu spenden, kann sich hier mal umsehen. Shelter Box packt Hilfskisten mit Dingen, die bei Katastrophen am dringendsten benötigt werden. Dabei wird der Inhalt der jeweiligen Katastrophe angepasst (in der Regel Familienzelte, Decken, Herdplatten, Hygieneartikel, etc.).

Ich greife hier mal auf einen alten Spruch zurück: Wenn jeder Deutsche nur einen Euro spendet, ist viel getan!

Auch das Wollhuhn legt am 18.3. einen Schweigetag ein.

Liebe Grüße
Tanja

PS: Wer sich engagieren will, kann das auch, in dem er diese Online-Petition beim Deutschen Bundestag unterzeichnet.

2 Responses

  1. Linda

    Danke für den Hinweis auf Shelterbox.
    Und tolle Aktion!

    Antwort schreiben

  2. Tanja

    Hallo Tanja!
    Ich bin grad durch Zufall auf deinen Blog gestossen (ich suchte nach Infos über Embird) und bin total begeistert! Es freut mich, auf eine weitere Tanja zu stossen, die strickt, spinnt, näht und stickt. Ich werde sicher noch Stunden in deinem Blog verbringen, all die schönen Bilder ansehen und vermutlich bald nicht mehr wissen, was ich zuerst machen soll…

    Blöd, dass ich grad an diesem Tag hier gelandet bin, aber ich musste meinen Kommentar einfach loswerden. Jetzt werd ich mich mal bei Shelterbox umsehen.

    LG
    Tanja

    Antwort schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.