Aus Tangente wird Orange

Tangente, so ein uncharmanter Name für diesen farbenfrohen Strang ;-)

Jetzt sind die Söckchen fertig – mit Größe 36 haben sie diese Verniedlichung verdient!

Sockenwolle handgefärbt, handpainted sock yarn

Sockenwolle handgefärbt, handpainted sock yarn

Sockenwolle handgefärbt, handpainted sock yarn

Regia Silk, Größe 36, handgefärbt.

Und wie es so ist… für einen erledigten handgefärbten Strang ziehen gleich vier neue ein:

Welcome To The Jungle, Regia Stretch

Sockenwolle handgefärbt, handpainted sock yarn

November Rain, Sockenwolle

Sockenwolle handgefärbt, handpainted sock yarn

Patience, Sockenwolle

Sockenwolle handgefärbt, handpainted sock yarn

You could be mine, Regia Silk

Sockenwolle handgefärbt, handpainted sock yarn

Sehr ungewöhnliche Färbungen für mich… so [fast] ohne Rottöne ;-)


Der Wollhahn hat sich übrigens sehr über Eure vielen netten Kommentare gefreut – sein nächster Single ist schon fertig… und wieder strickt er ein Lochmuster (sorry, Ute…) :-)

16 Antworten

  1. Mary

    Hallo Tanja,

    Orange paßt wohl auch viel besser zu diesen schönen Socken als Tangente.
    Von deinen Neulingen gefältt mir „You could be mine“ am besten.

    Liebe Grüße
    Mary

    Antwort schreiben

  2. Bettina

    Hallo Tanja

    Da hast Du aber Recht Tangent passt da ja überhaupt nicht ….also ich würde sie z.b. freche Möhre oder Pumukel nennen. Eigentlich egal, denn sie sehen so Klasse aus das sie keinen Namen brauchen…wunderschön …ja und was soll man da noch sagen diese Strängchen hammermäßig. Welcom to the Jungle oder You cold be mine sind meine absoluten Favoriten….lecker.

    Dir ein wunderschönes We
    Bettina

    Antwort schreiben

  3. Theresia

    Hallo Tanja!

    Also: „Patience“……. die ist ja super schön! Fast die schönste, die du bis jetzt gefärbt hast!
    Ich sabber hier die ganze Tastatur voll! ;)

    Und die Socken gefallen mir auch sehr gut!
    Liebe Grüße
    Theresia

    Antwort schreiben

  4. Susi

    Die neuen Färbungen sind klasse. Ich finde es übrigens immer noch toll, dass der Hahn selbst strickt. Mein wünscht sich übrigens auch jetzt fetzigere Farben. Es gefällt ihm, wie die Wolle sich mustert und überhaupt wird er ganz ungläubig angeschaut wenn er sagt: Die hat meine Frau gestrickt :). Aber selbst anfangen wird er wohl nicht.

    LG rüberwerfe
    Susi

    Antwort schreiben

  5. filzchen

    Guten Morgen Tanja,
    dieses Grün mit dem Orange war noch nie so ganz mein Fabel – aber die hier, die gefallen mir sehr gut!
    Einen Strang in der ähnlichen Färbung habe ich noch – ich sollte ihn mal annadeln – vielleicht sehen die Socken auch so fröhlich aus, wie deine.
    Da sind wieder kleine Leckerbissen bei dir eingezogen.
    Der November-Rain würde gerade recht in meine Sammlung passen. Ich muß unbedingt dunkelblaue Wolle färben und auch schwarz. Ich finde den Dreh im Moment nicht so dazu. Na, wird schon noch.
    Einen schönen Sonntag für euch
    Herzlichst
    Filzchen

    Antwort schreiben

  6. Monika

    Warum sind die „Tangente“ Socken bei dir zuhause, wo sie doch eindeutig „meine“ Farben sind?! ;o)

    Antwort schreiben

  7. Ewa

    hallo Tanja :-)

    die Neuen sehen klasse aus! Und ich habe nicht ein mal Zeit zum färben *heul* Unterwegs kann ich „nur“ stricken. In Ravensburg war sehr schön – da hat das Wetter auch mitgespielt :-)

    liebe Grüße
    Ewa, die Lochmuster sehr gerne mag ;-)

    Antwort schreiben

  8. Heike

    Ich falle hier gleich in den PC rein, schmacht, was für geile Farben (auch ohne rot!!), wenn mein GöGa in der Klinik ist, färbe ich, bis der Arzt kommt….LG Heike

    Antwort schreiben

  9. Elemmaciltur

    Mei, schon wieder super schöne Stränge von Dir!!

    Antwort schreiben

  10. Ute

    ja die neuen Stränge sehen ja zum Umfallen schön aus. Vor allem der untere ist toll (so einen ähnlichen habe ich mir von Tausendschön jetzt mal bestellt zum Ausprobieren der Wolle). Du solltest öfter mal das Rot REDUZIEREN.

    Dass Du dem Wollhahn allerdings zu Lochmustern motivierst (die mit Zöpfen enthältst Du ihm sicher vor *fg*) finde ich äußerst verwerflich ;) Aber er wird seinen Weg schon noch finden, da bin ich ganz zuversichtlich.

    So einen lieben Gruß an Dich
    Ute, immer noch total erkältet *grummel*

    Antwort schreiben

  11. Angelika

    Hallo Wollhuhn! Wo bekommt man sooooo schöne handgefärbte Sockenwolle her? Stricke viel und gerne auch sehr viele Socken aber so eine habe ich noch nirgend gefunden außer in Saarbücken im Tausendschön. Könnte ich ein paar http://www….Seiten aufgeschrieben bekommen? Danke.

    Antwort schreiben

  12. Christa

    Hallo Tanja,

    tolle Socken, so richtig fruchtig sehen sie aus, sabber.
    Deine Neuzugänge sind wieder mal Sahneschnittchen, besonders die unteren beiden, schnell anstricken, wir alle sehen wollen.

    Liebe Grüße
    Christa

    Antwort schreiben

  13. Elke

    Hallo Tanja,

    wenn jemand seine Wolle nach Liedern von meiner Lieblings-Heavy-Band benennt, muß ich mich einfach mal als stille Mitleserin outen. Diese Idee finde ich natürlich einfach genial! Und Deine Färbungen sind wie immer Zucker!! Besonders gefällt mir der „Welcome to the Jungle“-Strang, den hast Du gut getroffen – ich bin gespannt wie der mustert. Mir gefällt Dein Blog sehr und besonders schön finde ich, daß Du uns Deine Anleitungen zur Verfügung stellst. Frau ist ja immer auf der Suche nach neuen Mustern. Danke dafür.
    So, für’s erste kommentieren ist genug gebabbelt.
    Jetzt werde ich mir – na was wohl – Guns’n’Roses reinziehen.

    Grüße
    Elke

    Antwort schreiben

  14. Steffi

    Hallo Tanja!
    Also Deine Stränge sind wieder absolut Zucker… und alle nach Guns´n Roses benannt :))) Finde ich ja toll…Vorallem der obere gefällt mir total gut… Ich habe es ja schon sooft geschrieben, dass Du eine ganz zarte Hand hast fürs Färben, das ist einfach ein Traum.
    Und Deine gestrickten Socken sind auch wieder sehr schön geworden…
    Ich schicke Dir herzliche Grüße
    und freue mich schon wieder auf neue Färbereien von Dir
    Steffi

    Antwort schreiben

  15. Gaby

    Hey Tanja,

    tolle Socken zeigst du uns und wieder mal richtig leckere neue Färbungen. Die würde ich echt alle nehmen, jedes ein Leckerchen für sich.

    Dir ganz liebe Grüße
    Gaby

    Antwort schreiben

  16. Morinda

    Hi, wo bekommt frau diese tolle Wolle … + was kostet sie
    MfG Mo

    Antwort schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.