Annika

Bin ich eigentlich die einzige, die Annika näht?

Farbenmix hat ja viele sehr erfolgreiche Shirt-Schnittmuster, Antonia, Zoe, und wie sie alle heißen. Aber irgendwie sehe ich in kaum einem Blog Annika. Schade eigentlich, denn das Fledermausshirt ist bequem, süß und läßt viel Raum für Spielereien. Außerdem ist es wirklich ratz-fatz genäht, weil man nur zwei Schnittteile braucht! Besonders praktisch finde ich, dass man es durch die Fledermausärmel und den leicht ausgestellten Schnitt prima über andere Shirts ziehen kann.

Am längsten habe ich bei diesem Shirt hier für die Applikationen gebraucht – mal wieder meine Lieblingsblumen aus der Ottobre 01/2005, die diesmal Besuch von einem Bienchen haben ;-)

Und jetzt sind mal wieder Hosen dran, bei uns hat es teilweise nur noch fünf Grad morgens, da müssen warme Hosen her!

Farbenmix Annika

Farbenmix Annika

Schnittmuster: Farbenmix Annika

Applikation: Ottobre 01/2005

Stoffe von Aladina.de

Eine Antwort

  1. Cecie

    boah! die farbkombi ist der KNALLER!!! steckst du das kücken nochmal rein und machst DAVON ein foto? bitte!

    Antwort schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.