Am Wochenende im Farbtopf

Am Samstag haben wir gekocht und das ganz kalorienarm!

Man nehme: Ashford Farben, Sockenwolle, Essig-Essenz und Wasser.

Jetzt habe ich doch schon einige Male gefärbt, aber ist ist jedesmal wieder spannend. Die Ergebnisse sind ja nicht zu 100 % zu steuern und die Wolle sieht im nassen Zustand komplett anders aus als trocken.

Das Färben hat einen riesigen Vorteil: unsere Küche wird hinterher immer einer Komplettreinigung unterzogen. Der Platz ist doch relativ beschränkt und am Ende ist die Farbe nicht nur der auf Wolle (und den Händen), sondern eigentlich überall… Zuerst hatte ich befürchtet, dass die Ashfords unsere helle Küchenarbeitsplatte dauerhaft färben, aber mit einer Putzpaste lassen sich Spritzer und Ränder restlos entfernen (gibt’s z.B. bei SCHLECKER unter dem Namen „Obenland“ Universalreiniger – enthält nur natürliche Grundstoffe wie Schmierseife und Tonerde… sehr zu empfehlen ;-) ).

Farbtopf Sockenwolle mit Ashford

Und das kam dabei heraus:

Sockenwolle gefärbt mit Ashford

Kleiner Tipp: Handschuhe tragen! Die Ashfords färben nicht nur Wolle. Meine Finger sind übrigens normalerweise nicht so verschrumpelt ;-)

„Flieder“, Regia Silk

„Emotion“, Sockenwolle

„Cocktail“, Sockenwolle

„Canyon“, Sockenwolle

„Pale Sun“, Sockenwolle

„Froschteich“, Sockenwolle

Und so wächst und wächst unser Wollvorrat stetig – ich bräuchte mindestens vier Hände… bald kommt ja auch schon wieder das Opal-Abo.

Momentan in Arbeit sind die „Hortensie“ aus der letzten Färbung, Kniestrümpfe aus der Wollmeise Rosenrot, die sich irgendwie ewig hinziehen, dazu meine STR Carbon und noch zwei, drei andere Socken, die mich ein bisschen langweilen ;-)

Morgen gibt’s dann ein Foto von der Wollmeise Sultan – Wollhuhns Mann war fleißig…

18 Responses

  1. knittink

    Richtig toll sehen die aus. Großes Kompliment!
    Andrea

    Antwort schreiben

  2. Andrea

    Hallo Tanja,
    super gefärbt, da juckts mich auch. Vielleicht klappt am Wochenende ;-)
    Liebe Grüße Andrea

    Antwort schreiben

  3. Monty

    Tolle Farben. Ich bin schon auf die Farbverläufe beim Verstrickten gespannt.
    LG Petra

    Antwort schreiben

  4. Sunsy

    Herrliche Farbverläufe… da bin ich ja schon auf die verstrickten Socken gespannt ;)

    glg, Sunsy

    Antwort schreiben

  5. Bettina

    Hallo Tanja

    Wow megaschöne Strängchen hast Du gefärbt. einer schöner als der andere.
    Ashfordfarben färben nicht nur Finger sondern auch Badewannen;-((( gestern mußte ich erst mal schrubben, na dieser Beigeschmack nimmt man ja gerne in Kauf wenn so schöne Ergebnisse dabei rauskommen.
    Jetzt freue ich mich auf die Angestricksel.

    Liebe Grüße
    Bettina

    Antwort schreiben

  6. stebo79

    Super! Ich habe inzwischen auch „Feuer gefangen“ und färbe fleißig…

    Wie lang machst du denn deine Stränge, auf den Bildern sehen die ja schon etwas länger aus?

    LG Steffi

    Antwort schreiben

  7. Diana

    Superschöne Strängelchen! Mir gefällt das Bild im Topf sehr gut! Den besagten Reiniger hab ich auch. Der ist wirklich nicht übel!
    LG Diana

    Antwort schreiben

  8. Eulchen

    Wow, die sehen alle zum Verlieben schön aus.
    Die Farben sind richtig harmonisch.

    Liebe Grüße
    Eulchen

    Antwort schreiben

  9. Diana

    P. S. Hast Du Utes Pflegehinweise zur Wunderblume schon gesehen?
    LG Diana

    Antwort schreiben

  10. Andrea-R

    Hallo Tanja,

    superschöne Stränge. Gefallen mir alle sehr gut. Ganz tolle Farben.

    Liebe Grüße
    Andrea

    Antwort schreiben

  11. Ute

    Tanja, einer schöner wie der andere – und Du kannst es auch nicht lassen. Gibt es aber auch keinen Grund zu, wenn man so schöne Stränge schaffen kann. Pale Sun ist mein Liebling, wenn ich hier überhaupt was ausmachen kann. Und auch gut für uns zu wissen, dass noch 4,5 Kilo Färbewolle bei Dir ruhen!

    einen lieben Gruß an Dich
    Ute

    Antwort schreiben

  12. Marion

    Hallo Tanja, Sehr schöne Färbeergebnisse.
    Gefallen mir alle sehr gut. Handschuhe sind manchmal von Vorteil *ggg*.

    LG Marion

    Antwort schreiben

  13. Nadelmasche

    Hallo,
    ich kann mich hier nur anschließen, tolle Farben………………………………………….

    Viele liebe Grüße von Nadelmasche

    Antwort schreiben

  14. Maartje

    Liebe Tanja,

    ein Feuerwerk der Farben!! :)

    Dein Farbtopf hat die schönsten Kostbarkeiten ans Licht gebracht. Einfach wunderschöne Stränge und vielen Dank, dass Du Deine Tipps weitergibst. Ich werde mir das alles aufschreiben und im Sommer selbst versuchen, ob ich meinem Farbtopf auch so etwas schönes entlocken kann! :)

    Auf Wollmeise Rosenrot bin ich sehr gespannt!!

    Liebe Grüße, Maartje

    Antwort schreiben

  15. Steffi

    Hallo Tanja!
    Ich bin viel zu spät, aber dennoch gefallen mir Deine neuen Strängchen richtig gut. Vorallem Froschteich und Flieder. Habe da wohl gerade so eine Art blaue-Phase ;-)))
    Bei mir war das ja am Anfang auch immer mehr ein Matscherei und alles war voll – einschließlich meine T-shirts, Hose etc.
    Aber mittlerweile färbe ich nur noch auf dem Herd und es klappt toll und
    kaum noch ein Spritzer der nicht dahin gehört wo er sein soll ;-))
    Ich freue mich schon so auf Deine 4,5Kilo Färbewolle.
    Das wird ein Farbenspektakel werden und natürlich freue ich mich auch auf Deine STR Bildchen.
    Bei mir wird es wohl noch einiges an Tagen dauern.
    Päckchen ist wieder auf der Heimreise :-((((
    Liebe Grüße an Dich
    Steffi

    Antwort schreiben

  16. Angela

    Wunderschön!
    Und Danke für den Tipp mit der Putzpaste – meine ollen weißen Arbeitsplatten sind ja nix mehr wert, aber diese bunten Kreise…. Na.
    Bäh!
    Bloß aufraffen muss ich mich noch – zum Putzen! :-)
    Viele Grüße
    Angela

    Antwort schreiben

  17. Wapiti

    Whow, Du hast mal wieder wunderschön gefärbt :-)
    Am besten gefällt mir der „Cocktail“.
    Dein blaues Fingerchen *g* finde ich allerdings recht harmlos, schau mal, wie meine Hände normalerweise nach dem Färben ausschauen:
    Isch trage gar kein Handschuh *g* ;-)

    Liebe Grüßle,
    Wapiti

    Antwort schreiben

  18. Tine

    Also ich kann nur sagen einer schöner wie der andere. ICh habe diese Woche auch gefärbt. Es macht einfach nur Spaß.

    LG Tine

    Antwort schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.