Achtung gruslig! / Scary!

Wie es aussieht stricke ich für bestimmte Leute besonders gerne – dazu gehört auch die Freundin meines Bruders. Und auch dieses Jahr zu Weihnachten gab’s wieder ein etwas schrilles Strickgeschenk :mrgreen:

Das Knitty-Muster für die Jekyll & Hyde-Maske ist nicht sonderlich gut geschrieben und deshalb ist die Gesichtspartie auch mehr oder weniger „frei nach Schnauze“ gestrickt. Die Stickarbeiten hat zum Glück meine Mam erledigt, da hab ich irgendwie zwei linke Hände.

Für die Maske haben drei Knäuel Rödel Soft Merino gereicht – wunderbar weich und super zu verarbeiten!

Danke, A & P, für das Foto!

The pattern of this Jekyll & Hyde Mask can be downloaded for free in the fall 2007 issue of the online knitting magazine „Knitty“.

As it is not very well written, I improvised a little bit. My mother did the embroidery as I’m not very good at that ;-)