3 x für mich!! / Three for me!

Gleich drei neue Sockenpaare für mich :-D :-D :-D

Die ersten beiden Paar kamen gestern in einem Überraschungspäckchen von Gaby bei mir an. So kann es gehen, wenn man in anderen Blogs Socken bewundert ::think::

Praktischerweise hat Gaby dieselbe Schuhgröße wie ich – da mag jeder lobende Kommentar wie ein Wink mit dem Zaunpfahl aussehen. Ich bin unschuldig 8-)

Jedenfalls bin ich in natura noch begeisterter von diesen zwei Traumpaaren. Das erste ist aus einer Designersockenwolle, die mir verstrickt sehr gefällt, die ich selbst aber leider überhaupt nicht stricken mag. Eine Ausnahme werde ich irgendwann für vier wunderschöne Knäuel von Ewa machen, die noch hier bei mir liegen und bei denen die Farben einfach phantastisch sind. Und für die Zukunft gehe ich einfach weiterhin auf www.justaby.de Socken loben ::yummie::

Das zweite ist eine eigene Färbung von Gaby („Auf dem Weihnachtsmarkt“) – und die sind einfach immer toll! In den Genuss komme ich zum Glück sowieso regelmäßig über 5×5.

Das dritte Paar kommt mal wieder vom Wollhahn – gemütliche Sofasocken aus einem meiner selbstgefärbten Stränge (Jeans & Shirt), eine sechsfache Sockenwolle. Wunderbar dick und mit verstärkter Ferse und Spitze (das schadet nie…). Die Verstärkung hat er mit verschränkten rechten Maschen in jeder zweiten Runde erzielt.

Langer Rede kurzer Sinn: DANKE an Euch beide! Den Wollhahn drücke ich vor Ort und Dich, Gaby, virtuell!

Three pairs of socks, just for me!

The first two pairs came in a surprise package from Gaby. I really liked them as I saw them on her blog www.justaby.de – and now they’re mine!!

The third pair is knit by my husband, they’re really cushy and I like the crazy colours (of course as I dyed the skein…) ::laugh:: For an inforced cuff, heel and toe every second round is knit through the back loop.