Flower Power

Samstagnachmittag – Mann und Maus unterwegs – schnell ein neues Paar Blumenschuhe genäht!

In Größe 25 und natürlich aus Ökoleder… mit Freestyle-Blumenapplikation.

Ich nähe die Puschen jetzt lieber mit Kordelstoppern als mit geknotetem Gummiband. Die Weite läßt sich so viel besser regulieren und es sieht lustig aus!

Blumenpuschen Farbenmix gut bepuscht

Leder aus der Manu-Faktur

Schnittmuster: „Gut bepuscht“ – E-Book von Farbenmix

Hilde

Und das gleich zweimal…

Mit ganz fürchterlichen Fotos, aber auf die Schnelle und bei schlechten Lichtverhältnissen war einfach nichts drin. Eigentlich mag ich das ja gar nicht, aber ich hänge so hinterher mit dem Bloggen.

Und wenn ich mir das so ansehe, was hier noch unfotografiert liegt, fällt mir auf, dass Türkis momentan meine Hauptfarbe zu sein scheint – dazu in den nächsten Tagen mehr.

Jetzt aber zu Hilde, mal wieder ein Farbenmix-Schnitt. Und da gibts meine absolute Nähempfehlung für alle Jungs-Mamas da draußen! Natürlich sieht Hilde auch bei Mädchen süß aus, aber für die gibt es ja so viele tolle Schnittmuster. Passende Schnittmuster für Jungs sind wirklich rar, habe ich den Eindruck.

Hilde sieht durch die Teilungsnähte flott und jedesmal anders aus. Und es passt einfach gut!

Die erste entstand aus einem wunderbaren Hilco-Interlock (der mit den Punkten). Man könnte evtl sagen, er ist ein bisschen schlabberig, ich finde ihn einfach nur bequem.

Die zweite ist aus Gitta-Jersey (finde ich persönlich sogar besser als Hilco Campan) und meine geliebten Janea-Pilzen, die ja zum Glück neu aufgelegt wurden.

Farbenmix Hilde

Schnittmuster: Farbenmix Hilde

Stickdatei: Anja Rieger

Stoffe von ALADINA

Farbenmix Hilde

Farbenmix Hilde

Schnittmuster: Farbenmix Hilde

Stickdatei: Fräulein Pliegenfilz von Kunterbunt Design

Stoffe gibts bei ALADINA

Empirchen * JP's Garden

Bei manchen Schnittmustern ist der „Hach“-Faktor besonders groß und wenn diese dann noch mit einem wunderbaren Stoff gepaart werden…

So ein „Hach!“-Schnittchen ist das Empirchen von Smila. Wenn man das Oberteil nicht – wie hier – doppelt, ist es auch superschnell genäht und hat eine ganz tolle Passform. Ich mag ja diese Teile, die sowohl als Oberteil als auch als Kleidchen getragen werden können. Verschlossen wird es hinten mit einem Kam Snap.

Der Stoff „JP’s Garden“ von Huups/Farbenmix ist traumhaft. Leider konnte ich nur 2 Meter davon ergattern, er war ja auch schon nach ein paar Stunden ausverkauft. Und nachdem ich ihn ja auch in meiner El Porto verwendet habe, ist jetzt nicht mehr viel übrig.

Dazu gab’s ein passendes – und gleichzeitig nicht passendes – Kopftuch. Die Stoffe passend, aber für die Maus muss ich es deutlich größer nähen. Dafür reicht mein Stoff noch :-) Dieses hier landet bei Dawanda, vielleicht freut sich eine andere Mama darüber.

Empirchen Smila

Empirchen Smila

Empirchen Smila

Baby-Kopftuch JP's Garden

Schnittmuster: Empirchen von Smila’s World, Kopftuch von NupNup

Stoffe: Farbenmix und ALADINA

Wollhuhn goes Web 2.0

Facebook

„Web 2.0 ist ein Schlagwort, das für eine Reihe interaktiver und kollaborativer Elemente des Internets, speziell des World Wide Webs, verwendet wird.“ sagt Wikipedia.

Klingt gut, oder? Eigentlich heißt es nur, dass das Wollhuhn jetzt auch eine eigene Facebook-Seite hat. Abonnieren könnt Ihr sie über die Box rechts in der der Navigationsleiste oder hier. Ich freue mich!

Warum neben dem Blog eine Facebook-Seite? Ich stolpere beim Bloglesen immer wieder über interessante Tipps und Links, die ich gerne teilen würde. Leider fehlt mir die Zeit, dafür jedesmal einen Blogeintrag zu posten, deshalb bietet sich Facebook an.

Natürlich werdet Ihr über Facebook auch über neue Blogeinträge informiert.

Sonst ändert sich nichts ;-)

2 x Whitney

Whitney, ein relativ neuer Schnitt von Farbenmix. Schnell genäht und für den Sommer einfach superpraktisch! Das Shirtkleidchen tragen wir – wie fast alle Tops (auch Lore z.B.) – am liebsten über einem Kurz- oder Langarmbody. Aber wenn es ganz heiß ist, gehts natürlich auch ohne.

Eigentlich ist Whitney in einer Stunde locker genäht, außer man hat so ein Dickköpfchen wie wir. Bei beiden Varianten durfte ich den Ausschnitt wieder auftrennen, weil die Maus mit dem Kopf nicht durchkam. Dabei ist sie sonst eher zierlich.

Beim nächsten Mal werde ich einfach eine andere Bündchenlösung versuchen, nicht mit Einfassstreifen, sondern mit doppelt genommenem Bündchen.

Farbenmix Whitney

Schnittmuster: Whitney von Farbenmix

Stickdatei: Hot Summer von Huups

Stoffe: Sanetta

Farbenmix Whitney

Schnittmuster: Whitney von Farbenmix

Stickdatei: Girls & Friends von Kunterbunt Design

Stoffe: von ALADINA